Feige Bischöfe nicht nur in Deutschland

Enttäuscht zeigten sich die Lebensschützer von den irischen und nordirischen Bischöfen. Alle Bischöfe seien eingeladen gewesen, an der „Pro-Life-Rally“ teilzunehmen, doch kein einziger habe geantwortet, wie Smyth erzählt. Stattdessen habe ein Weihbischof an der „Rally“ einer sozialistischen Organisation gegen die Bombardierung der Palästinensergebiete teilgenommen.

[Artikel lesen]

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s